Angebote zu "Electronic" (19 Treffer)

Kategorien

Shops

Eggers:Quick Guide Bildrechte
29,66 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 07.08.2019, Medium: Bundle, Einband: Kartoniert / Broschiert, Inhalt: Taschenbuch, Titel: Quick Guide Bildrechte, Titelzusatz: Rechtssichere Bildnutzung für Unternehmen, Vereine, Behörden, Journalisten und Fotografen - inklusive DSGVO, Auflage: 2. Auflage von 2019 // 2. vollständig überarbeitete Aufl. 2019, Autor: Eggers, Christian W., Verlag: Springer-Verlag GmbH // Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Imprint: Springer Gabler, Sprache: Deutsch, Schlagworte: E-Business // Electronic Commerce // E-Commerce // Electronic Marketing // E-Venture // Internet // Marketing // Net Economy // International // Recht // Internationales Recht // Absatz // Vermarktung // Medienrecht // Kommunikationsgesetz // Telekommunikationsgesetz // Vertrieb // BUSINESS & ECONOMICS // Online Trading // Marketing und Vertrieb // Unterhaltungs // und Medienrecht, Rubrik: Wirtschaft // Werbung, Marketing, Seiten: 222, Abbildungen: 29 schwarz-weiße Abbildungen, Bibliographie, Informationen: Book + Digital Flashcards, Gewicht: 332 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 14.07.2020
Zum Angebot
Eggers:Quick Guide Bildrechte
29,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 07.08.2019, Medium: Bundle, Einband: Kartoniert / Broschiert, Inhalt: Taschenbuch, Titel: Quick Guide Bildrechte, Titelzusatz: Rechtssichere Bildnutzung für Unternehmen, Vereine, Behörden, Journalisten und Fotografen - inklusive DSGVO, Auflage: 2. Auflage von 2019 // 2. vollständig überarbeitete Aufl. 2019, Autor: Eggers, Christian W., Verlag: Springer-Verlag GmbH // Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Imprint: Springer Gabler, Sprache: Deutsch, Schlagworte: E-Business // Electronic Commerce // E-Commerce // E-Venture // Internet // Net Economy // International // Recht // Internationales Recht // Absatz // Marketing // Vermarktung // Medienrecht // Kommunikationsgesetz // Telekommunikationsgesetz // Vertrieb // BUSINESS & ECONOMICS // Online Trading // Marketing und Vertrieb // Unterhaltungs // und Medienrecht, Rubrik: Wirtschaft // Werbung, Marketing, Seiten: 222, Abbildungen: 29 schwarz-weiße Abbildungen, Bibliographie, Informationen: Book + Digital Flashcards, Gewicht: 332 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 14.07.2020
Zum Angebot
Wirtschaftliche Auswirkungen von Electronic Gov...
68,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Wirtschaftliche Auswirkungen von Electronic Government auf Behörden ab 68 € als Taschenbuch: Ansätze zur Evaluierung und Befunde über Einsparungen und Nutzen. Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Politikwissenschaft,

Anbieter: hugendubel
Stand: 14.07.2020
Zum Angebot
Wirtschaftliche Auswirkungen von Electronic Gov...
68,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Wirtschaftliche Auswirkungen von Electronic Government auf Behörden ab 68 EURO Ansätze zur Evaluierung und Befunde über Einsparungen und Nutzen

Anbieter: ebook.de
Stand: 14.07.2020
Zum Angebot
Veränderung der Dokumentation in der klinischen...
74,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Diplomarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Informatik - Wirtschaftsinformatik, Note: 1,3, Beuth Hochschule für Technik Berlin (Wirtschaftsinformatik), Sprache: Deutsch, Abstract: Inhaltsangabe:Zusammenfassung:Die Diplomarbeit verfolgt zwei Zielstellungen: Erstes Teilziel ist, die Veränderung der Dokumentationsprozesse und des Datenmanagements in der klinischen Forschung durch die verstärkte Integration von Electronic Data Capture (EDC) - Technologien darzustellen. Hierbei wird verstärkt auf die Bedeutung eines einheitlichen, Datenstandards für die Branche sowie die diesbezüglichen Entwicklungsarbeiten des Clinical Data Interchange Standards Consortium (CDISC) eingegangen. Zweites Teilziel ist, den speziellen, veränderten Bildungsbedarf in der klinischen Forschung sowie das diesbezügliche Ausbildungsangebot in Deutschland darzustellen und dementsprechend Ansatzpunkte zur Planung einer E-Learning gestützten Schulung zu geben. Die Diplomarbeit ist aufbereitet sowohl für branchenfremde Betriebswirtschaftler, als auch für nicht auf die klinische Forschung spezialisierte Mediziner und Pharmazeuten ohne Programmiervorkenntnisse.Im ersten Abschnitt werden zunächst der Bedarf, die Nutzenpotentiale und die Perspektiven der Extensible Markup Language (XML) zur technischen Realisierung von Datenstandards im allgemeinen erläutert sowie eine kurze Einführung in die Codierung von XML-Dokumenten und Dokumenttypbeschreibungen gegeben.Im zweiten Abschnitt werden der Arzneimittelforschungsprozess in seinen verschiedenen Phasen sowie grundlegende ethische und rechtliche Rahmenbedingungen beschrieben. Hierauf aufbauend werden die Kosten von klinischen Studien sowie ebenfalls die Entwicklung des deutschen im Vergleich zum internationalen Pharmamarkt behandelt. Als eine mögliche Rationalisierungsmaßnahme im kostenintensiven Forschungsprozess wird am Ende dieses Abschnitts die Integration von EDC herausgestellt, welche wiederum die Grundlage für den Bedarf nach einem brancheninternen Datenstandard für die klinische Forschung bildet.Der dritte Abschnitt beschäftigt sich mit den Arbeiten, den XML-basierten Standards sowie dem aktuellen Entwicklungsstand von CDISC. Während im ersten Teil dieses Abschnittes das Konsortium selbst, dessen Arbeitsweise und dessen Lösungsmodelle genauer beschrieben werden, wird im zweiten Teil auf die Akzeptanz von CDISC bei den relevanten Stakeholdern eingegangen. Dabei werden grundsätzliche Handlungsoptionen der Pharmaunternehmen hinsichtlich CDISC ebenso thematisiert wie die Haltung der Behörden zur Einreichung elektronischer Zulassungsanträge.Aufbauend auf den Erkenntnissen der ersten drei Abschnitte wird im vierten Kapitel die Diskrepanz zwischen Bildungsangebot und dem veränderten Bildungsbedarf speziell für die klinische Forschung in Deutschland gegenübergestellt. Hierbei wird sowohl auf die klassischen Ausbildungsmöglichkeiten für klinisches Studienpersonal bzw. Management eingegangen als auch auf aktuelle Entwicklungstendenzen zur Erweiterung des Angebotes im Hochschulwesen und bei privaten Ausbildungsunternehmen.Im fünften Abschnitt schließlich wird eine kurze Einführung in das Thema E-Learning, dessen Nutzen und Kosten sowie dessen spezielle Eignung für Schulungen in der Arzneimittelforschung gegeben. Hierauf aufbauend werden abschließend einige wichtige Ansatzpunkte bei der Planung eines adäquaten diesbezüglichen Schulungsangebotes für einen möglichen E-Learning-Anbieter behandelt.Inhaltsverzeichnis:Inhaltsverzeichnis:I.Inhaltsverzeichnis2II.Abkürzungsverzeichnis4III.Abbildungsverzeichnis6IV.Danksagung71.Zielstellung und Aufbau der Diplomarbeit81.1Zusammenfassung (Deutsch)81.2Summary (English)92.Einführung in XML102.1Hintergrund: Entstehung und Nutzen von XML102.1.1Wandlung des Datenaustauschs im Internet102.1.2Ein einführendes...

Anbieter: Dodax
Stand: 14.07.2020
Zum Angebot
Wirtschaftliche Auswirkungen von Electronic Gov...
68,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Electronic Government ist seit Jahren ein bestimmendes Thema in der öffentlichen Verwaltung. Bei diesem Begriff handelt es sich um die Bereitstellung öffentlicher Leistungen und die Kommunikation zwischen Staat, Bürgern und Wirtschaft auf elektronischem Wege. Mit e-Government ist eine revolutionäre Transformation der gesamten öffentlichen Verwaltung in Bezug auf Strukturen, Prozesse und Dienstleistungsangebot verbunden. Folgende Arbeit soll dazu dienen, einen Einblick in diese komplexe Materie zu ermöglichen, um ein grundlegendes Verständnis für das Thema entwickeln zu können. Darauf aufbauend wird sich mit der Problematik der Evaluation von e-Governmentlösungen und dem finanziellen Nutzen für Behörden auseinandergesetzt. Neben dem aktuellen Forschungsstand werden diverse Evaluierungsverfahren näher vorgestellt. Zu guter Letzt wird in einer Fallstudie das e-Governmentportal "FinanzOnline" des Bundesministeriums für Finanzen in Österreich in Bezug auf Einsparungen analysiert. Hierbei werden manuelle und automatisierte Prozesse miteinander verglichen und nach Kosten- und Zeitersparnis untersucht.

Anbieter: Dodax
Stand: 14.07.2020
Zum Angebot
Beck'scher Kommentar zum Recht der Telemediendi...
199,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Werk erläutert gründlich und praxisgerecht zugleich die zentralen Vorschriften dieser bereichsübergreifenden Materie. Es verfolgt einen interdisziplinären Ansatz und führt rechtliche sowie technische Aspekte straff, fundiert und verständlich zusammen.Kommentiert werden die Regelungen zum TMG, JMStV, SigG, SigV, zum Fernabsatzrecht und die Formvorschriften im BGB (Par. 126 - 127, Par.312 b ff. BGB) sowie die Vorschriften zum elektronischen Rechtsverkehr in der ZPO und dem VwVfG.Alle Erläuterungen sind einheitlich gegliedert und bieten schnelle Orientierung.Das Werk stellt die Bezüge zum Verfassungs- und Europarecht her und beantwortet alle praktisch relevanten Fragen eines effektiven Rechtsschutzes. Abgeschlossen wird jede Kommentierung durch die Würdigung der jeweiligen Vorschrift in ihrem sich ändernden Anwendungsfeld.Vorteile auf einen Blick- klare Systematik- praxisorientierte Darstellung- Berücksichtigung von Verfassungs- und EuroparechtZum HerausgeberDer Herausgeber, Prof. Dr. Alexander Roßnagel, ist Professor für Öffentliches Recht mit dem Schwerpunkt Recht der Technik und des Umweltschutzes an der Universität Kassel sowie wissenschaftlicher Leiter der "Projektgruppe verfassungsverträgliche Technikgestaltung (provet)" im Forschungszentrum für Informationstechnikgestaltung (ITeG).ZielgruppeFür in- und ausländische Anbieter von Telemedien, Anbieter und Kunden des Electronic Commerce, Multimedia-Anbieter, EDV-Unternehmen, Berater, Behörden, Gerichte, Rechtsanwälte, Verbände.

Anbieter: Dodax
Stand: 14.07.2020
Zum Angebot
Electronic Mail in der Arbeitswelt
72,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Computergestützte Kommunikationssysteme sind im Arbeitsalltag von Betrieben und Behörden mittlerweile keine Seltenheit mehr. Seit etwa zwei Dekaden hat sich vornehmlich im angelsächsischen Sprachraum ein Forschungsfeld etabliert, das die vielfältigen Facetten technisch vermittelter Kommunikationsprozesse in Organisationen zum Gegenstand empirischer und konzeptioneller Arbeit erklärt hat. In dieser Tradition steht auch die Studie zum Einsatz von Electronic Mail am Arbeitsplatz. Im Mittelpunkt der vergleichenden Untersuchung steht die Frage, wie sich Einführungsverläufe, Gebrauchsformen und Auswirkungen dieser neuen Kommunikationstechnik im Spannungsfeld sozialer Aneignungsprozesse und organisatorischer Rahmenbedingungen gestalten.

Anbieter: Dodax
Stand: 14.07.2020
Zum Angebot
Electronic Mail in der Arbeitswelt
114,00 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Computergestützte Kommunikationssysteme sind im Arbeitsalltag von Betrieben und Behörden mittlerweile keine Seltenheit mehr. Seit etwa zwei Dekaden hat sich vornehmlich im angelsächsischen Sprachraum ein Forschungsfeld etabliert, das die vielfältigen Facetten technisch vermittelter Kommunikationsprozesse in Organisationen zum Gegenstand empirischer und konzeptioneller Arbeit erklärt hat. In dieser Tradition steht auch die Studie zum Einsatz von Electronic Mail am Arbeitsplatz. Im Mittelpunkt der vergleichenden Untersuchung steht die Frage, wie sich Einführungsverläufe, Gebrauchsformen und Auswirkungen dieser neuen Kommunikationstechnik im Spannungsfeld sozialer Aneignungsprozesse und organisatorischer Rahmenbedingungen gestalten. Aus dem Inhalt: Computergestützte Kommunikation - Electronic Mail Organisation - Strukturierungstheorie - Empirische Studie - Soziale Medienaneignung Implementierung.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 14.07.2020
Zum Angebot