Angebote zu "Christoph" (67 Treffer)

Kategorien

Shops

In seiner frühen Kindheit ein Garten
9,30 € *
ggf. zzgl. Versand

In seinem vieldiskutierten Roman erzählt Christoph Hein von einem Vater, dessen Kind die Familie verriet, um sich in den Dienst der RAF zu stellen. Und er erzählt von einem wichtigen, oft verdrängten Stück bundesdeutscher Geschichte. Als der bundesweit gesuchte Terrorist Oliver Zurek bei einem Schußwechsel mit Beamten des Grenzschutzes von einer Kugel tödlich verletzt wird, kommt es zu einem politischen Skandal. Denn die offiziellen Mitteilungen überseinen Tod - es ist von Selbstmord die Rede - stimmen nicht mit den Zeugenaussagen überein. Olivers Vater, ein ehemaliger Gymnasialdirektor, mißtraut den Behörden und versucht, die Wahrheit über den Tod seines Sohnes zu erfahren.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 19.01.2020
Zum Angebot
In seiner frühen Kindheit ein Garten
9,00 € *
ggf. zzgl. Versand

In seinem vieldiskutierten Roman erzählt Christoph Hein von einem Vater, dessen Kind die Familie verriet, um sich in den Dienst der RAF zu stellen. Und er erzählt von einem wichtigen, oft verdrängten Stück bundesdeutscher Geschichte. Als der bundesweit gesuchte Terrorist Oliver Zurek bei einem Schußwechsel mit Beamten des Grenzschutzes von einer Kugel tödlich verletzt wird, kommt es zu einem politischen Skandal. Denn die offiziellen Mitteilungen überseinen Tod - es ist von Selbstmord die Rede - stimmen nicht mit den Zeugenaussagen überein. Olivers Vater, ein ehemaliger Gymnasialdirektor, mißtraut den Behörden und versucht, die Wahrheit über den Tod seines Sohnes zu erfahren.

Anbieter: Dodax
Stand: 19.01.2020
Zum Angebot
Europäisches Gesellschaftsrecht, Kommentar
60,70 € *
ggf. zzgl. Versand

Zum WerkDie Sonderausgabe aus Dauses Handbuch des EU-Wirtschaftsrechts enthält eine systematische Erläuterung des geltenden Europäischen Gesellschaftsrechts.Ziel des Gesellschaftsrechts ist der Gesellschafter- und Gläubigerschutz im Rahmen der Verwirklichung der Niederlassungsfreiheit. Die Richtlinie ist dabei im Sinne einer Mindestharmonisierung das maßgebliche Regelungs- und Gestaltungselement.Diese Kommentierung widmet sich den verschiedenen Regelungsbereichen des Europäischen Gesellschaftsrechts und geht dabei intensiv auf das bestehende Sekundärrecht, die dazugehörige Rechtsprechung und die einschlägige Literatur ein.Inhalt:- Entwicklungslinien und Grundlagen- Mobilität und Strukturmaßnahmen- Informationsmodell- Finanzverfassung- Organisation- Unternehmensgruppe- Rechtsrahmen für die Insolvenz- Europäische GesellschaftsformenZu den AutorenProfessor Dr. Susanne Kalss LL.M. und Mag. Christoph Klampfl LL. M. sind am Institut für Zivil- und Unternehmensrecht der Wirtschaftsuniversität Wien tätig. Die Mitherausgeberin der EuZW und Mag. Klampfl sind durch zahlreiche Publikationen im Bereich des Europäischen Gesellschaftsrechts ausgewiesen.ZielgruppeFür Rechtsanwälte, Richter, Behörden und Unternehmensjuristen.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 19.01.2020
Zum Angebot
Europäisches Gesellschaftsrecht, Kommentar
59,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Zum WerkDie Sonderausgabe aus Dauses Handbuch des EU-Wirtschaftsrechts enthält eine systematische Erläuterung des geltenden Europäischen Gesellschaftsrechts.Ziel des Gesellschaftsrechts ist der Gesellschafter- und Gläubigerschutz im Rahmen der Verwirklichung der Niederlassungsfreiheit. Die Richtlinie ist dabei im Sinne einer Mindestharmonisierung das maßgebliche Regelungs- und Gestaltungselement.Diese Kommentierung widmet sich den verschiedenen Regelungsbereichen des Europäischen Gesellschaftsrechts und geht dabei intensiv auf das bestehende Sekundärrecht, die dazugehörige Rechtsprechung und die einschlägige Literatur ein.Inhalt:- Entwicklungslinien und Grundlagen- Mobilität und Strukturmaßnahmen- Informationsmodell- Finanzverfassung- Organisation- Unternehmensgruppe- Rechtsrahmen für die Insolvenz- Europäische GesellschaftsformenZu den AutorenProfessor Dr. Susanne Kalss LL.M. und Mag. Christoph Klampfl LL. M. sind am Institut für Zivil- und Unternehmensrecht der Wirtschaftsuniversität Wien tätig. Die Mitherausgeberin der EuZW und Mag. Klampfl sind durch zahlreiche Publikationen im Bereich des Europäischen Gesellschaftsrechts ausgewiesen.ZielgruppeFür Rechtsanwälte, Richter, Behörden und Unternehmensjuristen.

Anbieter: Dodax
Stand: 19.01.2020
Zum Angebot
Blackout. Das Hörspiel, 3 MP3-CDs
20,00 € *
ggf. zzgl. Versand

An einem kalten Februartag brechen in Europa alle Stromnetze zusammen. Der totale Blackout. Der italienische Informatiker Piero Manzano vermutet einen Hackerangriff und versucht, die Behörden zu warnen - erfolglos. Als Europol-Kommissar Bollard ihm endlich zuhört, tauchen in Manzanos Computer dubiose E-Mails auf, die den Verdacht auf ihn selbst lenken. Er ist ins Visier eines Gegners geraten, der ebenso raffiniert wie gnadenlos ist. Unterdessen liegt ganz Europa im Dunkeln, und der Kampf ums Überleben beginnt ...Ungekürzte Hörspielfassung mit hochkarätiger Sprecherbesetzung: u.a. mit Sven Hasper als italienischem Ex-Hacker und Informatiker Piero Manzano, Christoph Maria Herbst als französischem Europol-Kommissar François Bollard, Kathrin Heß als amerikanischer Journalistin Lauren Shannon und Matthias Koeberlin als deutschem Kriminalbeamter Jürgen Hartland - und mit Dietmar Wunder als Erzähler!(3 mp3-CDs, Laufzeit: ca. 18h 50)

Anbieter: Dodax
Stand: 19.01.2020
Zum Angebot
Blackout. Das Hörspiel, 3 MP3-CDs
20,00 € *
ggf. zzgl. Versand

An einem kalten Februartag brechen in Europa alle Stromnetze zusammen. Der totale Blackout. Der italienische Informatiker Piero Manzano vermutet einen Hackerangriff und versucht, die Behörden zu warnen - erfolglos. Als Europol-Kommissar Bollard ihm endlich zuhört, tauchen in Manzanos Computer dubiose E-Mails auf, die den Verdacht auf ihn selbst lenken. Er ist ins Visier eines Gegners geraten, der ebenso raffiniert wie gnadenlos ist. Unterdessen liegt ganz Europa im Dunkeln, und der Kampf ums Überleben beginnt ...Ungekürzte Hörspielfassung mit hochkarätiger Sprecherbesetzung: u.a. mit Sven Hasper als italienischem Ex-Hacker und Informatiker Piero Manzano, Christoph Maria Herbst als französischem Europol-Kommissar François Bollard, Kathrin Heß als amerikanischer Journalistin Lauren Shannon und Matthias Koeberlin als deutschem Kriminalbeamter Jürgen Hartland - und mit Dietmar Wunder als Erzähler!(3 mp3-CDs, Laufzeit: ca. 18h 50)

Anbieter: Dodax AT
Stand: 19.01.2020
Zum Angebot
Postfaktische Sicherheitspolitik
44,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Begriff des Postfaktischen hat den öffentlichen Diskurs durchdrungen und taucht in verschiedensten Diskussionen auf. Dieser Band beleuchtet daher, in welcher Weise die Sicherheitspolitik durch diesen Zeitgeist geprägt wird und mit ihm umgeht. Dabei stehen zum einen die Konstruktion von (Un)Sicherheit und zum anderen die Fragen der Wahrnehmung sowie Vermittlung von Sicherheitspolitik für die Demokratie im Fokus.Der Inhalt Mit Beiträgen von Hans-Jürgen Lange, Michaela Wendekamm, Sascha Kische, Malte Schönefeld, Patricia M. Schütte, Frank Fiedrich, Maren Zangerle, Martin Schwarz, Christoph Busch, Andreas Werner, Verena Schmied, Martin Kagel, Jana-Andrea Frommer, Judith Hauber, Ramian Fathi, Anne-Marie Brixy und Marie-Loretta Boose. Die ZielgruppeWissenschaftlerinnen und Wissenschaftler, Dozierende und Studierende der Politikwissenschaft, Soziologie und Rechtswissenschaft Politische Akteurinnen und AkteureAngehörige von Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben Die HerausgebendenProf. Dr. Hans-Jürgen Lange ist Präsident der Deutschen Hochschule der Polizei in Münster. Dr. Michaela Wendekamm ist Wissenschaftliche Referentin des Präsidenten der Deutschen Hochschule der Polizei in Münster .

Anbieter: Dodax
Stand: 19.01.2020
Zum Angebot
Postfaktische Sicherheitspolitik
46,25 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Begriff des Postfaktischen hat den öffentlichen Diskurs durchdrungen und taucht in verschiedensten Diskussionen auf. Dieser Band beleuchtet daher, in welcher Weise die Sicherheitspolitik durch diesen Zeitgeist geprägt wird und mit ihm umgeht. Dabei stehen zum einen die Konstruktion von (Un)Sicherheit und zum anderen die Fragen der Wahrnehmung sowie Vermittlung von Sicherheitspolitik für die Demokratie im Fokus.Der Inhalt Mit Beiträgen von Hans-Jürgen Lange, Michaela Wendekamm, Sascha Kische, Malte Schönefeld, Patricia M. Schütte, Frank Fiedrich, Maren Zangerle, Martin Schwarz, Christoph Busch, Andreas Werner, Verena Schmied, Martin Kagel, Jana-Andrea Frommer, Judith Hauber, Ramian Fathi, Anne-Marie Brixy und Marie-Loretta Boose. Die ZielgruppeWissenschaftlerinnen und Wissenschaftler, Dozierende und Studierende der Politikwissenschaft, Soziologie und Rechtswissenschaft Politische Akteurinnen und AkteureAngehörige von Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben Die HerausgebendenProf. Dr. Hans-Jürgen Lange ist Präsident der Deutschen Hochschule der Polizei in Münster. Dr. Michaela Wendekamm ist Wissenschaftliche Referentin des Präsidenten der Deutschen Hochschule der Polizei in Münster .

Anbieter: Dodax AT
Stand: 19.01.2020
Zum Angebot
Das Jahr der Katze
22,70 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein ungewöhnlicher Thriller in der Tradition eines Cormac McCarthy oder Quentin Tarantino und das faszinierende Panorama einer bizarren japanischen Unterwelt, die noch immer die Traditionen der Samurai-Zeit beschwört, auch wenn ihre goldene Zeit längst der Vergangenheit angehört.Früher verstand sie sich als eine ehrenwerte Gesellschaft. Heute ist japanische Yakuza zunehmend eine Organisation gewöhnlicher Krimineller, verwickelt in Drogenhandel und schmutzige Immobiliendeals. Staat und Polizei haben die jahrhundertelange Toleranz und Koexistenz aufgekündigt und der Yakuza den Kampf angesagt. Da kommt es äußerst ungelegen, dass Fumio Onishi bei einer Aktion im Auftrag der Yakuza in Berlin eigenmächtig übers Ziel hinausgeschossen ist. Auf der Flucht vor den deutschen Behörden hat Onishi sich zwar mit seiner deutschen Freundin Nikola nach Tokio absetzen können. Doch hier erwartet der Yakuza-Boss Takeda ein unmissverständliches Opfer von ihm...Hat Christoph Peters in seinen Romanen "Mitsukos Restaurant" und "Herr Yamashiro bevorzugt Kartoffeln" die helle, ebenso faszinierende wie manchmal skurrile Seite der Kultur Japans beleuchtet, taucht er nach "Der Arm des Kraken" auch in seinem zweiten Roman um Fumio Onishi ein in die Abgründe des Reichs der aufgehenden Sonne - in einen zutiefst widersprüchlichen Kosmos voll rätselhafter Traditionen zwischen höchster Eleganz und Kultiviertheit einerseits und blinder Grausamkeit und fragwürdigen Atavismen andererseits, in eine Unterwelt, die ebenso geprägt ist von dem alten Ethos der Samurai wie von irritierenden Werten, fremdartigen Ritualen und verstörender Gewalt.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 19.01.2020
Zum Angebot