Angebote zu "Bernhard" (24 Treffer)

Kategorien

Shops

Maag, Bernhard: Urnenwahl von Behörden im Major...
45,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 03.11.2004, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Urnenwahl von Behörden im Majorzsystem, Titelzusatz: Ausgehend vom Recht des Kantons Zürich, Autor: Maag, Bernhard, Verlag: Books on Demand, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Behörde // Schweiz // Geschichte // Politik // Gesellschaft // Recht // Zürich, Rubrik: Internationales und ausländ. Recht, Seiten: 284, Informationen: HC gerader Rücken kaschiert, Gewicht: 574 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 15.07.2020
Zum Angebot
Hirsch, Bernhard: Kennzahlen als Mess- und Steu...
29,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 07/2018, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Kennzahlen als Mess- und Steuerungsinstrument in Behörden, Titelzusatz: Herausforderungen - Praxiserfahrungen - Handlungsempfehlungen, Autor: Hirsch, Bernhard // Weber, Jürgen // Schäfer, Fabienne-Sophie, Verlag: Schmidt, Erich Verlag // Schmidt, Erich, Originalsprache: Deutsch, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Makroökonomie // Ökonomik // Makroökonomik // Betriebswirtschaft // Betriebswirtschaftslehre // allgemein, Rubrik: Betriebswirtschaft, Seiten: 139, Abbildungen: mit zahlreichen Abbildungen, Gewicht: 258 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 15.07.2020
Zum Angebot
SGB IX - Kommentar
149,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Standardwerk für alle mit dem SGB IX - Rehabilitation und Teilhabe behinderter Menschen - in Forschung und Praxis betrauten Anwender in Behörden und Unternehmen.NEU:Mit dem Bundesteilhabegesetz ist das SGB IX grundlegend neu gefasst worden. Die Neufassung tritt am 01.01.2018 in Kraft. Der Schwerpunkt der Neukommentierung liegt zunächst auf der Überarbeitung des neuen Teil 1 des Gesetzes sowie der Neuzuordnung der Vorschriften des bisherigen Schwerbehindertenrechts aus dem alten Teil 2 in den neuen Teil 3.Autor:Prof. Dr. Bernhard Knittel , Vors. Richter am OLG München a.D.

Anbieter: buecher
Stand: 15.07.2020
Zum Angebot
SGB IX - Kommentar
153,20 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Standardwerk für alle mit dem SGB IX - Rehabilitation und Teilhabe behinderter Menschen - in Forschung und Praxis betrauten Anwender in Behörden und Unternehmen.NEU:Mit dem Bundesteilhabegesetz ist das SGB IX grundlegend neu gefasst worden. Die Neufassung tritt am 01.01.2018 in Kraft. Der Schwerpunkt der Neukommentierung liegt zunächst auf der Überarbeitung des neuen Teil 1 des Gesetzes sowie der Neuzuordnung der Vorschriften des bisherigen Schwerbehindertenrechts aus dem alten Teil 2 in den neuen Teil 3.Autor:Prof. Dr. Bernhard Knittel , Vors. Richter am OLG München a.D.

Anbieter: buecher
Stand: 15.07.2020
Zum Angebot
Verkehrsstraf- und Verkehrsverwaltungsrecht
299,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Jetzt auch das Straßenverkehrsrecht im MüKo-FormatZum WerkDas Straßenverkehrsrecht hat sich in den letzten Jahrzehnten zu einem eigenständigen Rechtsgebiet entwickelt, das durch zahlreiche Rechtsprechung sowie durch nationale und europarechtliche Gesetzgebung geprägt ist. Dieser neue Großkommentar beleuchtet in Münchener-Kommentar-Qualität die modernen Entwicklungen des Straßenverkehrsrechts und legt dabei besonderes Augenmerk auf die Anforderungen der Praxis.Band 1 beinhaltet das Verkehrsstrafrecht und das Verkehrsverwaltungsrecht. Insbesondere die aktuelle Reform des Punktesystems ist ausführlich erläutert.Folgende Gesetze (teilweise auszugsweise, nur die straf- und verwaltungsrechtlichen Vorschriften) werden dargestellt:- StVG- StVO- Fahrerlaubnis-Verordnung (FeV)- Fahrzeug-Zulassungsverordnung (FZV)- StVZO- EG-Fahrzeuggenehmigungsverordnung (EG-FGV)- StGB- StPO- PflichtversicherungsgesetzVorteile auf einen Blick- Praxisnähe mit wissenschaftlicher Tiefe- realitätsnahe Lösungsvorschläge- ganz aktuell zum neuen PunktesystemZu den Autoren von Band 1Bearbeitet von Dr. Martin Asholt, Gerhard Athing, Richter am BGH a.D., Engelbert Bender, Rechtsanwalt, Ingo Buchardt, Referent, Bettina Fehrenbach, Dr. Ulrich Franke, Richter am BGH, Karsten Funke, Richter am LG, Prof. Harald Geiger, Präsident des VG a.D., Dr. Andrea Hagemeier, Esther Hahn, Bernd Huppertz, Polizeihauptkommissar, Volker Kalus, Dr. Dietmar Kettler, Rechtsanwalt, Dr. Katleen Knop, Richterin am VG, Felix Koehl, Vorsitzender Richter am VG, Prof. Dr. Alexander Krafka, Notar, Prof. Dr. Bernhard Kretschmer, Dr. Dr. des. Milan Kuhli, Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Patrick Mack, Dipl.-Ing. Johann Meyer, Prof. Dr. Michael Sauthoff, Präsident des OVG, Rupert Schubert, Dr. Dirk Schwerdtfeger, Vorsitzender Richter am OLG, Prof. Dr. Udo Steiner, Richter des BVerfG a.D., Bernd Weidig, Richter am LG, Dipl.-Verwaltungsw. Ralf Wetzel, Dipl.-Verwaltungsw. Bernhard Zunner.ZielgruppeFür Rechtsanwälte, Richter, Staatsanwälte, Polizeibeamte, Behörden, Versicherungen, Fahrlehrer.

Anbieter: Dodax
Stand: 15.07.2020
Zum Angebot
SCHULDNERVERZEICHNIS - RHEINLAND-PFALZ (MAINZ) ...
49,19 € *
ggf. zzgl. Versand

VOR ALLEM SEIT JAHRZEHNTE IN BILDUNG AUF "SPARSAMKEIT BEDACHTE" BUNDESLÄNDER WIE RHEINLAND-PFALZ (BERNHARD VOGEL AB 1975) SCHNEIDEN ZWANGSLÄUFIG AUCH IN DEM FÜR DAS FINANZ- UND WIRTSCHAFTSRESSORT ENTSCHEIDENDEN SCHLÜSSELFACH MATHEMATIK (DORIS AHNEN AB 2012) BIS DATO AUSREICHEND ODER GAR MANGELHAFT AB. DIE VERWALTUNG DES MISSSTANDES GESCHIEHT UNTER VERWENDUNG DES MITTELMASSES DER BÜROKRATIE - NATÜRLICH TRÄGT HIERIN "NIEMAND" FÜR "IRGENDETWAS" DIE VERANTWORTUNG - IM PASSIV: "... IST 'MAN' NICHT VERANTWORTLICH FÜR ..." - SCHLIESSLICH GESCHIEHT ALLES "IM NAMEN DES - RHEINLAND-PFÄLZISCHEN - VOLKES".EIN BESONDERES - AUS DIESER UNBILDUNG BEI GLEICHZEITIG GEPFLEGTER, POLITISCHER WIE BEHÖRDLICHER ÜBERHEBLICHKEIT - HERAUS WALTENDES FEHLVERHALTEN BESTEHT IN SPARMASSNAHMEN AUS PURER - POLITISCH VERANTWORTETER - HAUSHALTSNOT BEI GLEICHZEITIGER STEUERVERSCHWENDUNG (KURT BECK - NÜRBURGRING/MALU DREYER - FLUGHAFEN HAHN). FEHLT DAS HAUSHALTSGELD BEDIENT "MAN" SICH ENTSPRECHENDER HILFSSTOFFE (HELMUT KOHL& DIE "STAATSBÜRGERLICHE VEREINIGUNG").UNTER DIESEM POLITISCH VERANTWORTETEN "PHYSISCHEN NOTDACH" VOLLZIEHEN VOR ALLEM DIE VOLLSTRECKER VOM DIENST GEWOHNRECHTSRECHTLICHE VERBOTS- UND SUBSUMPTIONSIRRTÜMER AM BÜRGER. ANDERNFALLS BLIEBE DER EINDRUCK, ALS BESTEHE NEBEN DISKRETEN SOZIALEN HAUSHALTSEINSCHNITTEN, ZUDEM NOCH EIN STAATLICHES NETZWERK "SOZIALER KONTROLLE" VOR ALLEM IN GESTALTUNG DER MINISTERIEN FÜR FINANZEN, JUSTIZ UND DEN IHNEN VERBUNDENEN BEHÖRDEN UND GERICHTEN ALS "CASH MACHINE" IM SINNE DER "KOSTEN-ENTWICKLUNG ZUM AUSGLEICH BESTEHENDER HAUSHALTSDEFIZITE" BILANZIELL ZU WIRKEN:

Anbieter: Dodax
Stand: 15.07.2020
Zum Angebot
Der Haftpflichtprozess
149,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Beck-BasistitelDas Standardwerk zum HaftpflichtprozessZum WerkDer "Geigel" ist seit Jahrzehnten das Standardwerk zum Haftpflichtrecht. Die Kombination von prozessualen und materiell-rechtlichen Aspekten macht dieses Buch für den Praktiker besonders wertvoll.Aus dem Inhalt- Grundlagen der Haftung- Mitverschulden- Personenschaden- Steuern- Schmerzensgeld- Schadensersatzansprüche des mittelbar Geschädigten- Vorteilsausgleichung- Ausgleich unter mehreren Haftpflichtigen- Ausschluss der Haftung- Anwendungsfälle des823 Abs. 1 BGB (Arzthaftungsrecht, Produkthaftungsrecht etc.)- Verstoß gegen Schutzgesetze- Nachbarrechtliche Ausgleichsansprüche- Verletzung des Persönlichkeitsrechts- Haftung des Kfz-Halters und -führers, aus Vertragsverletzung, aus dem Luftverkehr- Regress der Sozialleistungsträger und des Dienstherrn- Beweisführung und Beweiswürdigung- Schuldanerkenntnis vor dem Prozess- Klagearten, Grundurteil, Nebenintervention, Streitverkündung- Vergleich- Streitwert und Kosten- Zwangsvollstreckung- KapitalisierungstabellenVorteile auf einen Blick- Kombination von prozessualen und materiell-rechtlichen Aspekten- umfangreiche Einarbeitung der aktuellen Rechtsprechung- mit den aktuellen KapitalisierungstabellenZur NeuauflageDie Neuauflage bringt das Werk insgesamt auf den aktuellen Stand in Gesetzgebung, Rechtsprechung und Literatur.Exemplarisch sind zu nennen:- mit dem neuen Patientenrechtegesetz und zahlreichen neuen Entscheidungen des BGH zur Arzthaftung,- die neue Rechtsprechung des BGH zum (fehlenden) Mitverschulden beim Nichttragen eines Fahrradhelms,- die Fortentwicklung der Grundsätze des BGH zur 130%-Grenze beim Verhältnis Reparaturkosten/Wiederbeschaffungsaufwand,- die Verjährung des Regressanspruchs und der Regress wegen Hartz IV-Leistungen,- die Neufassung der31a, 31b BGB (Haftung von Organmitgliedern/Vereinsmitgliedern) sowie- die aktuellen Entwicklungen in Rechtsprechung und Literatur zur aktuellen Thematik der Verwertbarkeit von selbstgefertigten Videoaufnahmen während eines Unfalls (sog. Dash-Cams),- die geänderten Fassung der EuGVVO im europäischen Haftpflichtprozess,- die Änderungen durch das 2. KostRMoG.Zu den AutorenBearbeitet von Erwin Abele, RA, Dr. Klaus Bacher, RiBGH, Hans-Peter Freymann, Präsident des LG Saarbrücken, Kurt Haag, Justizrat, RA und FA für Versicherungsrecht, Dr. Bernhard Kapsa, RiBGH a.D., Michael Kaufmann, RA und FA für Strafrecht, Dr. Gerhard Knerr, RiOLG, Dr. Thomas Münkel, RA und FA für Versicherungsrecht, Frank Pardey, Vors. RiLG, Prof. Dr. Hermann Plagemann, RA und FA für Medizinrecht und FA für Sozialrecht, Michael Strauch, Allianz AG, Wolfgang Wellner, RiBGH und Dr. Sigurd Wern, RiLGZielgruppeFür Rechtsanwälte, Richter, Behörden, Haftpflichtversicherungen.

Anbieter: Dodax
Stand: 15.07.2020
Zum Angebot
Die Durchleitung elektrischer Energie nach neue...
88,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Auch über vier Jahre nach Einführung von Wettbewerb im Elektrizitätssektor hat die Problematik des Netzzugangs an Aktualität nichts verloren. Die juristische Dissertation unterzieht das zentrale Instrument zur Verwirklichung des Wettbewerbs einer umfassenden Erörterung.Das Werk widmet sich zunächst den technischen, wirtschaftlichen und historischen Grundlagen der Durchleitung. Es stellt sodann höherrangige Vorgaben des Verfassungs- und Gemeinschaftsrechts dar, wobei die Elektrizitätsbinnenmarktrichtlinie detailliert erörtert wird. Schwerpunkt der Arbeit sind die praxisrelevanten Fragen der im Energiewirtschaftsgesetz und Kartellrecht geregelten Durchleitungsansprüche.Der Autor, Bernhard Seeger, hat beide Juristischen Staatsexamina in Bayern als Landesbester absolviert. Er ist seit Februar 2001 als Notarassessor tätig. In die Arbeit wurden Gespräche mit namhaften Praktikern aus Wirtschaft und Behörden eingebracht.

Anbieter: Dodax
Stand: 15.07.2020
Zum Angebot
Heinrich Springmeyer 1897-1971
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Springmeyers Lebenslauf ist geprägt von Höhen und Tiefen: Ein Aufstieg zum Assistenten und Lieblingsschüler Nicolai Hartmanns, zum ordentlichen Professor und Dekan in Halle fand 1945 ein abruptes Ende durch die Verhaftung durch amerikanisches Militär, Internierung für zwei Jahre in Darmstadt, wo er zum Rektor der Lageruniversität ernannt, dann ohne Verurteilung entlassen und von den deutschen Behörden anstandslos entlastet wurde, weil es ihm gelungen war, die Einflussnahme der Nationalsozialistischen Partei auf die Universität fernzuhalten. Trotzdem gelang es ihm nie mehr, an einer deutschen Universität wieder Fuß zu fassen. Dafür konzentrierte er sich auf die Neuausrichtung und Entwicklung der Hessischen und gesamtdeutschen Erwachsenenbildung.Zum größten Teil noch unveröffentlichte 13 Vortragstexte im Rahmen der Erwachsenenbildung in Deutschland über Grundfragen der Sprache, Freiheit und Ethik, über philosophische Anthropologie in Auseinandersetzung mit Naturwissenschaften, gegensätzliche Weltanschauungen, geistige Koexistenz Ost-West und Philosophie im 20. Jahrhundert, ausgewählt, kommentiert und mit Lebenslauf herausgegeben von Bernhard Billeter.Ein früher Aufsatz ergänzt die Vorträge: Aus dem monumentalen Frühwerk Hartmanns übernimmt der Aufsatz außer terminologischen Besonderheiten wie "Fühlung", "Wert-Erleben", "Wert-Erfahrung", Schau" usw. vor allem die in Hartmanns Einleitung auf eindringliche, fast beschwörende Weise dargestellten zwei Grundfragen der Ethik: Neben der ersten, "Was sollen wir tun?", stellten Hartmann und Springmeyer die ebenso wichtige zweite nach dem Sinn der Welt und des Menschen darin.Schon 1931 hatte er, wahrscheinlich durch Hartmanns Vermittlung, den ehrenvollen Auftrag erhalten, für den von Johannes Neumann herausgegebenen Sammelband Die Entwicklung zur sittlichen Persönlichkeit neben 19 bekannten Vertretern der Psychologie,

Anbieter: Dodax
Stand: 15.07.2020
Zum Angebot